inn.wien ensemble // IRIDESCENCE
Streichorchester

inn.wien ensemble // IRIDESCENCE

das Schillern in Regenbogenfarben

IRIDESCENCE. Das Schillern in Regenbogenfarben. Eine Vision, die die ganz individuelle Vielfalt und Besonderheit der Musiker*innen zum Ausdruck bringt. Neben der musikalischen Tätigkeit, ist das inn.wien ensemble ein Kollektiv, das davon lebt, gemeinsam Ideen und Projekte zu realisieren.

Mit dem Konzept IRISDESCENCE wollen die Künstler*innen ihren ganz besonderen „inn.wien spirit“ von der Bühne bis zum Publikum bringen; mit einem Programm, das von Klangfarben, Vielseitigkeit und Emotion nur so schillert.

F. Mendelssohn - Streichersinfonie Nr. 9

A. Webern - Langsamer Satz

A. Vivaldi - Konzert für 4 Violinen

E. Grieg - The Last Spring; arr. für Streichorchester und Trompete

A. Piazzolla - Suite de Angel

Vision String Quartet - Sailor, Samba, Travellers; arr. für Streichorchester

Das inn.wien ensemble wurde im November 2020 als Reaktion auf den Pandemie-bedingten Kulturstopp von der Geigerin Sophie Trobos und der Cellistin Rahel Rupprechter gegründet – beide stammen aus Tirol, leben und studieren jedoch in Wien. Die Kernidee ist es, junge, motivierte Musikstudierende mit Bezug zu den beiden Bundesländern zu vereinen, ein Vorhaben, das sich im Namen widerspiegelt. Im Vordergrund stehen dabei ein hoher künstlerisch-musikalischer Anspruch und eine kammermusikalische, gemeinsame Form des Musizierens. Ohne Dirigent*in bringt es Ensemble großteils klassische Streichorchester- und Kammermusikliteratur auf die Bühne.

Infos und mehr: https://www.inn.wien

Datum & Uhrzeit

22.07.2022
19:30

Einlass

Von: 22.07.2022 19:00
Bis: 22.07.2022 19:30

Location

Malerwinkel Rattenberg
Pfarrgasse 92-93
6240 Rattenberg