Saltbrennt
Das Alpingroove-Quartett

Saltbrennt

„Saltbrennt“ bedeutet „Selbstgebrannt“ und bezeichnet im Tiroler Oberland eigenhändig destillierte Spirituosen. Außerdem ist „Saltbrennt“ eine Band mit Wurzeln in Westösterreich, die sich aus Blues, Funk und Volksweisen ihre ganz persönlichen Delikatessen extrahieren und zu einem musikalischen Mischgetränk fusionieren. Saltbrennt steht für selbstgemachte Musik, verfeinert mit verschiedensten Genre- Aromen und einem Hauch Männergesangsverein.

Das Alpingroove-Quartett besticht mit musikalischer Raffinesse und 4-stimmigen Charme live und auf Tonträgern, auf Englisch, Deutsch und Tirolerisch.


Christoph Kuntner – Gesang, Gitarren
Christian Deimbacher – Gesang, Mundharmonikas, Tuba
Fabian Möltner – Gesang, Bässe
Jakob Köhle – Gesang, Schlagzeug

Datum & Uhrzeit

01.07.2022
20:30

Einlass

Von: 01.07.2022 19:30
Bis: 01.07.2022 21:30

Location

Schloss Sigmundsried
Ried im Oberinntal 98
6531 Ried im Oberinntal
  • Freie Platzwahl
    • Normalpreis
      11,55 €
      11,55 €
      Nicht verfügbar
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt. und Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.