17. Int. Traktorrennen

17. Int. Traktorrennen

Der TOC Reingers veranstaltet jährlich das Internationale Traktorrennen. Dabei handelt es sich um ein 24 Stunden Rennen mit Oldtimertraktoren (älter als Baujahr 1975) auf einem fünf Kilometer langem Rundkurs. Es starten rund 100 Teams in 10 verschiedenen Klassen mit je 4 Fahrern. Am Freitag finden die Trainings und Qualifyings statt. Am Samstag findet Vormittag für die jüngsten Besucher ein Kindertraktorrennen mit Trettraktoren statt. Das 17. Int. Traktorrennen wird am Samstag um 14:00 Uhr gestartet und am Sonntag um 14:00 Uhr beendet. Während des Rennens wird alle drei bis vier Stunden ein Fahrerwechsel vorgenommen. Das Traktorrennen findet heuer bereits zum 17. Mal statt.

COVID-19: Ab 12 Jahren ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände ausschließlich mit dem grünen Pass bzw. einem 3G Nachweis (geimpft, genesen, getestet) gestattet. Kinder bis 11 Jahre benötigen beim Zutritt in das Veranstaltungsgelände und Fahrerlager keinen 3G Nachweis.

Kontaktdatenerhebung: Die Personendaten werden bei den Eingängen erfasst.

Alle aktuellen COVID-19 Maßnahmen finden sie unter www.traktorrennen.at/covid-19.html

Datum & Uhrzeit

Von: 27.08.2021 09:00
Bis: 29.08.2021 18:00

Location

Veranstaltungszentrum Reingers
Reingers
3863 Reingers