in Kooperation mit dem CoFestival

NARZISS UND GOLDMUND

NARZISS UND GOLDMUND

Stefan Ruzowitzky – D 2020 – 110 Minuten

Deutsche Originalfassung // Ab 12 Jahren
Mit: Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea, Henriette Confurius

Oscar ®-Preisträger Stefan Ruzowitzky verfilmt die romantische Erzählung von Hermann Hesse über die Freundschaft zwischen einem Künstler und einem Mönch.

STORY
Narziss und Goldmund begegnen einander in der Klosterschule und während sich der eine mit jeder Faser seines Herzens dem Ordensleben verschreibt, kann sich der andere nicht in den Alltag im Kloster einfügen. Trotz, oder gerade wegen dieser Unterschiede, entwickelt sich zwischen den beiden eine tiefe und aufrichtige Freundschaft und Narziss rät Goldmund das Kloster zu verlassen. Dieser erlebt daraufhin Jahre voller Glück, Freiheit und Zufriedenheit, aber auch Elend, Krieg und Tod. Doch dann kommt es unter dramatischen Umständen zu einem erneuten Treffen der beiden, das ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellen wird…

Datum & Uhrzeit

25.07.2020
21:15

Einlass

Von: 25.07.2020 20:30
Bis: 25.07.2020 21:30

Location

Innenhof der Musikschule Villach
Widmanngasse 12
9500 Villach