Die Räuberpassion
Möada Liada & oage Gschichtn vom Holzknechtseppl

Die Räuberpassion

Eine szenische Moritat

Seine Hinrichtung in Pinkafeld wollten 20.000 sehen. Kein Wunder: Nikolaus Schmidhofer, genannt Holzknechtseppl, war einer der unglaublichsten Räuber des Landes. Mit seiner fünfzigköpfigen Bande, den Stradafüßlern, hat er die Grenzregion des damaligen Westungarn, Niederösterreichs und der Steiermark in Atem gehalten. Mord, Brand, das volle Programm. Sein Waldviertler Zeitgenosse Grasel war gegen ihn der reinste Ministrant.

Der Gunstverein bringt den historischen Stoff als Theaterstück: mit Szenen, in denen tiefschwarzer Humor aufblitzt, und Liedern, die zum Teil auf Songs von Nick Cave, zum Teil auf Eigenkompositionen von Stefan Trenker und Traditionals beruhen. Nix für Kinder und schwache Nerven!

Szenen: Viktoria Hillisch, Georg Bauernfeind, Ernst Tauchner, Nikolaus Link

Vocals: Manfred Tauchner, Viktoria Hillisch

Band: Stefan Trenker, Georg Winter, Thomas Lechner

Text: Nikolaus Link

Mehr auf räuberpassion.at

Verfolg die Räuber auf Facebook und Instagram!

Datum & Uhrzeit

13.11.2020
19:30

Einlass

Von: 13.11.2020 18:30
Bis: 13.11.2020 19:30

Location

Gasthaus Zur 1000-jährigen Linde
Markt 116
2880 Kirchberg am Wechsel