Du bist meine Mutter.

JOOP ADMIRAL „Du bist meine Mutter"
Premiere: 27. Juli
weitere Termine: 29. Juli und 3. August
Beginn 20.00 Uhr
Reservierung: office@theaterarche.at
„Du bist meine Mutter“ ist vielleicht das persönlichste Stück des experimentierfreudigen Theatermachers Joop Admiral, erzählt er darin doch die Begegnung mit seiner demenzkranken Mutter, die im Pflegeheim wohnt. Jeden Sonntag fährt er von Amsterdam nach Delft und spaziert mit seiner Mutter im Garten des Altersheims. Dort unterhalten sie sich über alte Zeiten. Ein gemeinsamer Nachmittag, so könnte man meinen, ist keine große Sache. Hier schon, denn der Mutter fehlen die gemeinsamen Erlebnisse, an die der Sohn anknüpfen möchte.
Um dieses innere Dilemma zu lösen, wendet Joop Admiral einen dramaturgischen Kniff an: Er lässt den Sohn die Rolle der Mutter übernehmen. Als er wieder fährt, bleibt sie, ein Teil von ihm, dort zurück.
Mit Markus Stolberg
Inszenierung: Karl Baratta